Maria Korporal, alias Maria Felix Korporal: Videokunst, Installationen, digitale Bildbearbeitung, Performance, Web & Graphic Design.

Ausstellungen und Veranstaltungen

Aktuell und bald: • 19. Februar – 7. März 2021: Klimakipppunkte, Galerie VBK, Berlin. Neue interaktive Video-Installation Emergency •••>

ZoOm into my Room

Die vollständige Version ist jetzt als Pay-per-view auf www.visualcontainer.tv verfügbar! In diesem Video versuche ich, die menschliche Erfahrung von Einsamkeit und Ohnmacht während ihrer „Treffen“ im Cyberspace zu zeigen. Selbst wenn das Lichtbild die Person genau abbildet, ist Augenkontakt unmöglich. Wir schauen auf einen Bildschirm, der ein Simulakra eines anderen Menschen und von uns selbst zeigt. •••>

Emergency Call Center

EMERGENCY CALL CENTER (NOTRUFZENTRALE) ist ein work in progress Projekt und sollte in der Ausstellung KLIMAKIPPPUNKTE vom 27.3 bis 19.4.2020 in der Galerie VBK, Berlin gezeigt werden. Aufgrund der Coronavirus-Krise wurde die Veranstaltung jedoch auf bessere Zeiten verschoben. Bleiben Sie in Kontakt, um informiert zu werden! Die Installation •••>

The First After-Corona Kiss

Das Video wurde in der ersten Hälfte Aprils 2020 erstellt, während die Welt schnell von Coronavirus, auch bekannt •••>

Reynard the Fox

Korporal Zoo X: „Reineke Fuchs“. Videoinstallation mit 12 dreieckigen Leinwänden (Digitaldruck mit manueller Intervention) und eine Video-Projektion, die •••>

Im bewegten Labyrinth

Videokunst und andere Aktionen von Maria Korporal. Werke von 2008 bis 2020. Ausstellung 5. – 27. September 2020. LortzingART – Lortzingstraße 1 – 30177 Hannover •••>

Das Breathearth Projekt

Breathearth ist eine Serie von interaktiven Installationen von Maria Korporal. Die Zuschauer*innen sind eingeladen, auf einer kleinen Erdkugel zu atmen. Mit jedem Atemzug werden Blumen, Blätter und Insekten auf eine Mauer oder einen anderen Gegenstand projiziert, bis das Ganze mit Farben und Leben bedeckt ist. •••>

Tree Travelling

Die Arbeit umfasst ein Video der weltweiten Flugkarte, generiert aus einem Echtzeit-Radar, mit allen Flugzeugen, die zu diesem Zeitpunkt fliegen. Vor dem Monitor steht ein kleiner Baumstamm. Wenn man ihn bewegt, füllt man die Welt mit Bäumen, während die Flugzeuge langsam verschwinden. •••>

Vita

Maria Korporal, alias Maria Felix Korporal, wurde 1962 in den Niederlanden geboren und studierte Grafik und Malerei an •••>